Bildnachweise siehe Impressum
kulturwegweiser
oberlausitz-niederschlesien
Bildnachweise siehe Impressum

Museum der Westlausitz - Sammelsurium

Kamenz | Museum / Sammlung, Kinder / Jugend

Museum der Westlausitz - Sammelsurium
Macherstraße 140
01917 Kamenz
Tel. +49 3578 78794120
Tel. +49 3578 7879410

Das Museum der Westlausitz beherbergt Sammlungen zur Zoologie, Geologie, Botanik, Archäologie und Kulturgeschichte. Aus dem Blickwinkel der verschiedenen Wissenschaften wird die Landschaft unserer Region und ihre Geschichte unter die Lupe genommen. Ausstellungen, Publikationen, ein vielfältigem Bildungsprogramm - die Ergebnisse der wissenschaftlichen Arbeit finden sich darin wieder!
Das Elementarium ist der Ausstellungsbereich des Museums. Hier findet der Besucher moderne und interaktive Ausstellungen sowie ein vielfältiges Programm an Veranstaltungen und Vorträgen.
Das Sammelsurium, dem Sammlungs- und Arbeitsbereich des Museums, wird auf hohem Niveau wissenschaftlich gearbeitet. Gleichzeitig stehen die Räume allen zur Verfügung, die einen Blick hinter die Kulissen moderner Forschungsarbeit werfen wollen.

Das Sammelsurium
Für alle diejenigen, die hinter die Museumskulissen und den Wissenschaftlern über die Schulter schauen wollen, empfiehlt sich der Besuch des Sammelsuriums, dem Schaumagazin des Museums. Hier kann der Besucher Einblick in die wissenschaftliche Arbeit mit Sammlungsbeständen der Fachbereiche Archäologie/Kulturgeschichte, Geologie/Paläobotanik, Botanik und Zoologie nehmen.

Warum werden Säugetiere, Fische und Vögel seziert?
Was können Steine über die Erdgeschichte erzählen?
Wie kommen Archäologen der Geschichte auf die Spur?

Forschen Sie mit uns im gläsernen Schaumagazin - ein Mekka für logische Denker, aber auch für akribische Handwerker. Rollende Magazinschränke eröffnen Einblicke in wertvolle Entdeckungen der Kultur- und Landschaftsgeschichte. Kleine Sonderausstellungen präsentieren die wissenschaftliche Sammlung. Werkstätten und Labore fordern Sie zu spannenden Forschungsprojekten heraus: Fragen stellen, Phänomene beschreiben und Probleme in Teamarbeit lösen.


Öffnungszeiten:
Täglich von 9:00-16:00 Uhr, jedoch Sa / So geschlossen

Sammlungsführung, Zoologisches Magazin