Bildnachweise siehe Impressum
kulturwegweiser
oberlausitz-niederschlesien
Bildnachweise siehe Impressum

Zittau im Mittelalter: Vom Marktfleck zur Reichen

Zittau | spartenübergreifend

Dieser Exkurs zur Stadtgeschichte am Modell von Zittau vermittelt am lokalen Beispiel die typischen Merkmale des Lebens im Mittelalter. Tafeln erklären wie aus einem Marktflecken eine bedeutende Stadt erwachsen konnte, die Rüstkammer die Stadtverteidigung.
(Kreativprogramm möglich: 3-D-Stadtplan oder Wappen, Materialkosten: 1 EUR)


Veranstaltungsort: Kulturhistorisches Museum Franziskanerkloster
Zielgruppe: Kinder
Jugendliche
Alters-/Klassenstufe: 1./2. Schuljahr
3./4. Schuljahr
5./6. Schuljahr
7./8. Schuljahr
Gruppengröße: 10-25
Kostenumfang: 1 EUR
Zeitumfang: 45-90 Minuten
Angebotsform: einmalig
Durchführende Einrichtung: Kulturhistorisches Museum Franziskanerkloster, Zittau
Ansprechpartner:Schüler, Daniela
Kontaktdaten:d.schueler@zittau.de

Termine:
nach Absprache