Bildnachweise siehe Impressum
kulturwegweiser
oberlausitz-niederschlesien
Bildnachweise siehe Impressum

Wie kommt der Apfel in die Flasche?

Markersdorf | spartenübergreifend

Der Herbst verwöhnt uns mit seinen Früchten an Baum und Strauch. Doch wie das Ganze für den Winter haltbar machen? Einwecken, Mosten und Obst Dörren waren geeignete Möglichkeiten. Wir stellen kaum noch bekannte Geräte wie Apfelschälmaschine, Saftpresse und Wecktopf vor. Der selbst gemachte Apfelsaft entschädigt


Veranstaltungsort: Dorfmuseum Markersdorf
Zielgruppe: Kinder
Jugendliche
Erwachsene
Familien
Seniorinnen/Senioren
Alters-/Klassenstufe: 1./2. Schuljahr
3./4. Schuljahr
5./6. Schuljahr
7./8. Schuljahr
9./10. Schuljahr
11./12. Schuljahr
Berufsausbildung
Gruppengröße: bis 20 Personen
Kostenumfang: 4,00 €/ 6,50 € (darin enthalten sind der Museumseintritt und die Projektkosten)
Zeitumfang: ca. 2 h
Angebotsform: einmalig
Durchführende Einrichtung: Dorfmuseum Markersdorf, Markersdorf
Ansprechpartner:Museumspädagogin Yasmin Vardic, 035829 / 60349

Termine:
nur mit Vorbestellung buchbar
© 2015 / Dorfmuseum Markersdorf