Bildnachweise siehe Impressum
kulturwegweiser
oberlausitz-niederschlesien
Bildnachweise siehe Impressum

Auf Rentierjagd

Kamenz | spartenübergreifend

Eisiger Wind treibt eine kleine Horde gedrungen wirkender Menschen über die baumlose Kältesteppe der Lausitz. 12.000 Jahre vor unserer Zeit kehren Jäger an das wärmende Feuer ihrer Höhle zurück. Endlich etwas zu beißen! Ein Rentier ist die Beute. Die wartenden Frauen der Sippe zerlegen das Wild sogleich. Nichts wird weggeworfen. Willkommen in der Steinzeit.

Steine, Knochen, Zähne, Sehnen, Leder, Ton und Holz sind die Materialien, aus denen die Steinzeitmenschen ihre Waffen und Werkzeuge herstellten. Können wir das auch? Wir testen unser handwerkliches Geschick. In kleinen Gruppen stellen wir Steinschmuck, Tonschalen oder Ledersäckchen her.


Veranstaltungsort: Museum der Westlausitz - Elementarium
Zielgruppe: Kinder
Alters-/Klassenstufe: Kindergarten/Kita
1./2. Schuljahr
3./4. Schuljahr
Gruppengröße: bis zu 12 Kinder
Kostenumfang: 40,00 Euro pauschal
Zeitumfang: 1,5 Stunden
Angebotsform: einmalig
Durchführende Einrichtung: Museum der Westlausitz - Elementarium, Kamenz
Ansprechpartner:Bodo Plesky
Kontaktdaten:Telefonnummer: 03578-788310

Termine:
ganzjährig
© 2019 / Museum der Westlausitz