Bildnachweise siehe Impressum
kulturwegweiser
oberlausitz-niederschlesien
Bildnachweise siehe Impressum

Unruhige Erde - Vulkane, Erdbeben und Tsunamis

Kamenz | spartenübergreifend

Unser Planet verändert sich ständig. Katastrophen wie der Untergang von Pompeji, die Explosion des Krakatau oder des Mount St. Helens erinnern uns an die gewaltigen Kräfte, die im Inneren der Erde wirken. Kontinente driften und stoßen aufeinander – Erdbeben und Vulkanismus sind die Folge. Auch in der Westlausitz lassen sich Spuren bewegter Zeiten entdecken!

Wie ist die Erde aufgebaut? Warum bewegen sich die Platten der Erdkruste? Welche Vulkantypen gibt es auf der Erde? Wie entstehen Tsunamis und warum haben sie so zerstörerische Kräfte? Mit spannenden Experimenten – vom Vulkanausbruch bis zum Erdbeben – erarbeiten sich die Kinder und Jugendlichen in Arbeitsgruppen die Antwort selbst.


Veranstaltungsort: Museum der Westlausitz - Elementarium
Zielgruppe: Jugendliche
Alters-/Klassenstufe: 5./6. Schuljahr
7./8. Schuljahr
9./10. Schuljahr
Gruppengröße: mindestens 7 Personen
Kostenumfang: Ermäßigt 3,00 Euro
Zeitumfang: 2 Stunden
Angebotsform: einmalig
Durchführende Einrichtung: Museum der Westlausitz - Elementarium, Kamenz
Ansprechpartner:Bodo Plesky
Kontaktdaten:Telefonnummer: 03578-788310

Termine:
ganzjährig
© 2019 / Museum der Westlausitz