Bildnachweise siehe Impressum
kulturwegweiser
oberlausitz-niederschlesien
Bildnachweise siehe Impressum
Fr | 15.03.2019 | 16:00 - 16:45 Uhr

Görlitzer Kinderakademie: Was machen die Wölfe in der Oberlausitz?

Görlitz | Humboldthaus | Diverses, Kinder/Jugend

Vorlesung nur für Kinder von Maria Jähde und Paul Lippitsch, Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz, Sektion Säugetiere.

Wissenschaft ist immer aufregend – wenn man sie nur spannend zu vermitteln versteht.

Warum ist Blut rot? Wie leben die Buschleute in Afrika? Was machen Astronauten auf der Raumstation? Wissenschaftler aus ganz Deutschland beantworten für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren spannende Fragen aus ihrer Forschung. Wie an einer richtigen Hochschule bekommen die Kinder einen Studentenausweis und am Ende jedes Semesters ein Zertifikat.

Die Teilnahme an der Kinderakademie ist kostenlos und geschieht auf eigene Gefahr. Eltern sind zu den Vorlesungen nicht zugelassen. Vor jedem neuen Semester ist eine Anmeldung nötig. Für polnische Kinder werden alle Vorlesungen simultan übersetzt.

Anmeldungen zur Kinderakademie: an der Kasse des Görlitzer Senckenberg Museums, per Email post-gr@senckenberg.de oder telefonisch: 0 35 81- 47 60 5220

Veranstalter Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz
Humboldthaus © Senckenberg

Platz des 17. Juni 2
02826 Görlitz

Tel. +49 3581 47605220

Fax +49 3581 47605201


Stadtplan
Anfahrt
Anreise Bahn