Bildnachweise siehe Impressum
kulturwegweiser
oberlausitz-niederschlesien
Bildnachweise siehe Impressum
Fr | 11.10.2019 | 19:30 Uhr

Poetry Slam Sachsenmeisterschaft – Das Halbfinale in Görlitz

Görlitz | Theater Görlitz (Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau GmbH) | Aufführung

Erstmals tragen die besten Poetinnen und Poeten Sachsens ihre Meisterschaft im Landkreis Görlitz aus. Im Halbfinale im Theater Görlitz geht es um den Einzug ins Finale, das am Tag darauf im GHT Zittau steigt.

Erstmals tragen die besten Poetinnen und Poeten Sachsens ihre Meisterschaft im Landkreis Görlitz aus. Im Halbfinale im Theater Görlitz geht es um den Einzug ins Finale, das am Tag darauf im GHT Zittau steigt. Zehn Künstler*innen kämpfen um fünf Finalplätze. Wer es schafft, entscheidet allein das Publikum.

Es treten an:
Hank M. Flemming (Erzgebirge)
Lisa Stenke (Mittweida)
Gerrard Schueft (Chemnitz)
Boris Flekler (Leipzig)
Annabell Clemen (Leipzig)
Jonas Galm (Leipzig)
Jana Bingemer (Görlitz)
Udo Tiffert (Neusorge)
David Klein (Dresden)
Jessy James LaFleur (Görlitz)

Es moderieren die alternden Popliteraten Axel Krüger & Mike Altmann.

Musikalischer Gast ist der Dreiakkordemann, der mit seinem Hit »Rauschwalder werden Penny vermissen« eine regionale Hymne schuf.

Veranstalter Theater Görlitz (Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau GmbH)