Bildnachweise siehe Impressum
kulturwegweiser
oberlausitz-niederschlesien
Bildnachweise siehe Impressum
Di | 21.01.2020 | 19:30 Uhr

Vom Eismeer ans Kap der guten Hoffnung. Auf den Spuren von Johann August Miertsching - unterwegs in Kapstadt, Elim und Genadendal

Herrnhut | Völkerkundemuseum Herrnhut | Führung, Geschichte

Eintritt: 3,00 - 7,00 €
Von den Inuit zu den Khoi-San, aus Eis und Schnee in drückende Hitze: Viele kennen das Arktis-Reisetagebuch Johann August Miertschings von der Suche nach der verschollenen Franklin-Expedition und der Nordwestpassage. Dass der frühere Labrador-Missionar später 12 Jahre lang im Missionsdienst in Südafrika tätig war, wissen wenige, und Details über sein Leben dort sind kaum bekannt. Im November 2018 waren Mechtild und Wolfgang Opel auf Spurensuche in Südafrikas Kapregion unterwegs. Sie präsentieren hier erstmals ihre Ergebnisse und geben Einblicke in das heutige Südafrika.
Mechthild Opel, Berlin