Bildnachweise siehe Impressum
kulturwegweiser
oberlausitz-niederschlesien
Bildnachweise siehe Impressum

Neues Förderprogramm „LandKultur“ - Ausschreibungsfrist 31.07.2017

„LandKULTUR – Kultur und Teilhabe in ländlichen Räumen

Neben Nahversorgungsmöglichkeiten, ärztlicher Versorgung, Bildungs- und Betreuungsangeboten, Verkehrsinfrastruktur und Freizeitangeboten sind für die Attraktivität des ländlichen Raums und seiner Gemeinden insbesondere als Wohnstandort ein attraktives Kulturleben sowie vielfältige Angebote zur Teilnahme an Kunst und Kultur von Bedeutung.

Auch für Unternehmen ist ein lebendiges und attraktives Umfeld bei der Gewinnung neuer Mitarbeiter relevant. Mit dem am 26. April 2017 gestarteten Modell- und Demonstrationsvorhaben LandKULTUR unterstützt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) innovative Projekt, die kulturelle Aktivität und Teilhabe in ländlichen Räumen erhalten und entwickeln.

Im Zentrum der Bekanntmachung stehen Vorhaben, die neue kulturelle Formate und Angebote zum Inhalt haben. Dabei geht es beispielsweise sowohl um neue Formen für eine zeitgemäße kulturelle Infrastruktur in ländlichen Räumen als auch um Kulturprojekte, -initiativen, -einrichtungen und -angebote, die als modellhaft angesehen werden können.

Gesucht werden Vorhaben, die im bundesweiten Maßstab Modellcharakter aufweisen und andernorts als wegeweisendes Vorbild dienen können.“

Weiteres Infos können über folgende Links abgerufen werden:
www.bmel.de/SharedDocs/Downloa...
www.ble.de/DE/Projektfoerderun...
Titelbild
(c)bmel